Japan Familienreise header

Familienreise

empfohlen ab 6 Jahre

5 / 5

Japan for family

Samurai, Mangas & Shinkansen

  • Erdbebensimulationsübung in Tokyo
  • Manga-Museum in Kyoto
  • Wilde Makaken-Affen beobachten
11 Tage

ab 2.499 €

ab 2.199 €

Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
OK

Japan mit Kindern: Die besondere Japan Familienreise

Tokyo • Fuji-Hakone Nationalpark • Burgstadt Matsumoto • Alpenregion Takayama • Furukawa • Kyoto • Osaka

Höhepunkte der Japan Familienreise - im Preis inklusive!

  • Besuch des Fischmarktes Tsukiji
  • Das höchste Rathaus der Welt
  • Erdbebensimulationsübungen in Tokyo
  • Picknick mit Bento Box und grünem Tee
  • Meiji-Schrein, Krähenburg und Goldener Pavillon
  • Piratenschifffahrt im Fuji-Hakone-Nationalpark
  • Übernachtung im einfachen Ryokan
  • Fahrt mit dem Shinkansen-Superexpress
  • Manga-Museum in Kyoto
  • Japans größtes Aquarium in Osaka
  • Tierbeobachtungen im Makaken-Park
  • Eintauchen in die Welt der alten Samurai
  • Radtour durch die malerische Reisfelder-Landschaft

Pokémon, Nintendo und Mangas – vieles was heute zum europäischen Kinderalltag gehört, stammt aus Japan. Auf unserer Familienreise lernen wir nicht nur die riesengroßen, bunten und verrückten Millionenstädte Tokyo und Kyoto kennen, sondern auch die atemberaubende Natur des Landes: Bei einer Seilbahnfahrt im Fuji-Hakone Nationalpark mit Blick auf den majestätischen Fuji-san oder bei einer Radtour durch die malerische Reisfelder-Landschaft. Die possierlichen Rotgesicht-Makaken, Japans indigene Affenart, beobachten wir aus nächster Nähe und in Osaka steht das berühmte Aquarium mit dem größten Fisch der Welt, dem Walhai, auf dem Programm. Die Welt des alten Japan mit Geisha und Samurai entdecken wir auf der berühmten „Krähenburg“ und während eines Besuches der Historienfi lm-Kulissen im Toei Eigamura.

Ein besonderes Highlight ist jedoch der Besuch im Katastrophenschutzzentrum Bosaikan. Wie alle Schulkinder in Japan üben wir hier unser Verhalten im Ernstfall und erfahren von der Feuerwehr, wie man bei einem Erdbeben reagieren sollte.

Reiseverlauf

  • Download Katalogseite
    • 01

      Anreise

      Flug nach Tokyo
      Japan mit Kindern - Japan for family - Mädchen

      Heute startet unsere Familienreise mit dem Flug nach Tokyo Haneda. Der Flug ist nicht im Reisepreis inkludiert. Gerne erstellen wir Ihnen ein individuelles Flugangebot. 

    • 02

      Ankunft in Tokyo

      Ankunft in Tokyo • Abholung durch den Reiseleiter am Flughafen • Optional: Erkundung der Hauptstadt
      Japan mit Kindern - Japan for family - Skytree mit Rikscha

      Am Flughafen Tokyo angekommen werden wir schon von unserem Reiseleiter erwartet. Dieser heißt uns herzlich Willkommen im Land der aufgehenden Sonne! Mit einem öffentlichen Bus-oder Bahntransfer fahren wir gemeinsam in unser zentral gelegenes Hotel. Hier können wir uns von der Anreise ausruhen oder wer möchte kann die Gelegenheit nutzen, um erste Erkundungen in der Hauptstadt Japans anzustellen. Zusammen mit den Städten Yokohama, Kawasaki und Saitama ist Tokyo zu einer der größten Metropolregionen der Welt verschmolzen - unser Familienabenteuer in Japan beginnt!

      Verpflegung: F

    • 03

      Kreuz und quer durch Tokyo

      Besuch des Fisch- und Gemüsemarktes • Erdbebensimulation und Schulung durch die Tokyoter-Feuerwehr • Panoramablick vom höchsten Rathaus der Welt • Meiji-Schrein
      Japan mit Kindern - Japan for family - Meiji Schrein Hochzeit Japan mit Kindern - Japan for family - Meiji Schrein

      Nach einem gemütlichen Frühstück im Hotel beginnt unser Tagesprogramm. Heute lernen wir die verschiedenen Facetten der Metropole kennen. Mit S- und U-Bahnen sind wir schnell, umweltbewusst und landestypisch unterwegs. Wir starten mit einem Besuch des Fisch- und Gemüsemarktes Tsujiki. Wir mischen uns unter das wuselige Treiben und entdecken an den unzähligen Ständen des uralten Marktes eine Vielfalt japanischer Delikatessen. Unser Reiseleiter probiert mit uns die eine oder andere typische Speise.

      Ein Erlebnis der besonderen Art ist der anschließende Besuch im Zentrum für Zivilschutzübungen. Im Erdbebensimulator erlernen wir spielerisch unter fachkundiger Anleitung der städtischen Feuerwehr das richtige Verhalten im Katastrophenfall (vorbehaltlich Bestätigung durch jap. Behörde). Schon von klein auf an werden so die Kinder in Japan für das Thema Erdbeben sensibilisiert.

      Vom höchsten Rathaus der Welt im Stadtteil Shinjuku genießen wir von der über 200m hohen Aussichtsplattform aus einen einzigartigen Ausblick über die riesige Stadt. Die Ausmaße der Stadt werden uns bewusst: Unglaublich wie groß die Metropole wirklich ist!

      Dann besichtigen wir den berühmten Meiji-Schrein, der von einem weitläufigen Park umgeben ist. Der Schrein ist eine Gedenkstätte für den Kaiser Meiji und soll die starke Verbindung des japanischen Kaiserhauses zu der alten Naturreligion, dem Shintoismus, symbolisieren.

      Verpflegung: F

    • 04

      Traditionelles Tokyo & Picknick im Ueno-Park

      Besuch des traditionellen Stadtteils Asakusa • Stadtbummel in der Nakamise-Straße • Picknick im Ueno-Park mit Bento-Box und grünem Tee • Freizeit
      Japan mit Kindern - Japan for family - Kirschblütenfest

      Den Vormittag verbringen wir weiterhin in Tokyo. Mit S- und U-Bahn geht es Richtung Asakusa, ein traditioneller Stadtteil Tokyo`s mit vielen alten Gässchen, schönen Geschäften und dem Kannon-Tempel. An den bunten Ständen der Nakamise-Straße können wir einmalige Erinnerungsstücke und Souvenirs für unsere Lieben in der Heimat besorgen. In den kleinen Nebengassen kann man hier noch das alte Ambiente des Viertels erleben. 

      Im nahegelegenen Ueno-Park picknicken wir ganz landestypisch mit köstlicher Bento-Box und grünem Tee. Der Nachmittag steht uns zur freien Verfügung. Unser Reiseleiter gibt uns tolle Tipps, wie wir unsere Freizeit verbringen können. Wer will, kann gleich in Ueno bleiben und zum Beispiel die Panda-Bären im dortigen Zoo besuchen oder über den ehemaligen Schwarzmarkt Ameyokocho schlendern. Zurück im Hotel werden wir nach einem Tag zahlreicher Eindrücke sicher gut schlafen.

      Verpflegung: F/P

    • 05

      Fahrt in den Fuji-Hakone-Nationalpark

      Bootsfahrt auf einem Piratenschiff • brodelnde Schwefelfumarolen • Fahrt mit der Seilbahn • abends Erholung im japanischen Thermalbad (optional)
      Japan mit Kindern - Japan for family - Cruise Boat

      Gleich nach dem Frühstück verlassen wir die Metropole und fahren in den Fuji-Hakone-Nationalpark. Unser Programm beginnt mit einer lustigen Bootsfahrt auf einem Piratenschiff auf dem malerisch gelegenen Ashi-See. Angekommen in Togendai geht es mit der Seilbahn weiter zu brodelnden Schwefelfumarolen in Owakundani. Die ganze umliegende Landschaft ist vulkanisch geprägt. Bei klarer Sicht kann man von hier oben den herrlichen Blick auf Japans heiligen Berg erleben, den Fuji-san. Ein tolles Fotomotiv!

      Später machen wir uns auf nach Kawaguchiko auf die Nordseite des Fuji-san und von dort mit der Seilbahn weiter hinauf auf eine Höhe von 2.300m. Hier oben kommen wir in den Genuss eines außergewöhnlichen Panoramablicks bevor wir nach einem erlebnisreichen Tag ins Hotel am Fuße des Fuji zurückkehren. Hier können die Erwachsenen am Abend in einem traditionellen Onsen, einem japanischen Thermalbad, entspannen und den Tag ausklingen lassen.

      Verpflegung: F

    • 06

      Matsumoto & Alpenregion Takayama

      Arakura-Sengen-Schrein & Chureito-Pagode • Fahrt Richtung Matsumoto • Besuch der berühmten Krähenburg • Die Welt der alten Samurai • Fahrt nach Takayama • Bummel durch die Altstadt • Übernachtung im traditionellen Ryokan
      Japan mit Kindern - Japan for family - Fuji mit Schureito Pagode

      Am Morgen haben wir noch einmal die Chance den malerischen Blick auf den großartigen Fuji-Hakone vom hoch gelegenen Arakura-Sengen-Schrein mit seiner malerischen Chureito-Pagode zu genießen. Dann fährt uns der private Bus weiter nach Matsumoto, die alte Burgstadt. Bei einem Besuch auf der berühmten schwarzen „Krähenburg“ mit dem imposanten Hauptturm tauchen wir ein die Welt der alten Samurai. Unser Reiseleiter weiß einiges über die Verteidigungstaktiken von damals zu berichten – spannend! Bei gutem Wetter bietet sich nochmals ein großartiger Blick auf die imposante Bergwelt der japanischen Nordalpen.

      Rund zwei Stunden dauert unsere Fahrt über den Alpenpass in Richtung Westen, wo wir nachmittags die alte Kaufmannsstadt Takayama erreichen. Wir erleben den Charme der Stadt bei einem kleinen Bummel durch die Straßen der malerischen Altstadt. Die Nacht verbringen wir in einem traditionellen japanischen Ryokan – ein unvergessliches Erlebnis für die gesamte Familie! Zum Schlafen wird für uns in den mit Tatami-Reisstrohmatten ausgelegten Zimmern der traditionelle Futon für uns ausgebreitet.

      Verpflegung: F

    • 07

      Mit dem Superexpress-Zug Shinkansen nach Kyoto

      Fahrt nach Furukawa • Radtour durch die von Reisfeldern geprägte Landschaft • Zugfahrt mit dem berühmten Shinkansen • erste Eindrücke von der alten Kaiserstadt Kyoto am Abend
      Japan mit Kindern - Japan for family - Biketour Japan mit Kindern - Japan for family - Shinkansen

      Wir stärken uns mit einem leckeren Frühstück und machen uns auf den Weg nach Kyoto. Unser Gepäck wird wie in Japan üblich per Kurierdienst verschickt, sodass wir nur unser Handgepäck mitnehmen müssen.

      Unseren ersten Stopp auf dem Weg nach Kyoto machen wir im benachbarten Ort Furukawa. Mit Fahrrädern fahren wir durch die einzigartige, von Reisfeldern geprägte Landschaft. Am Nachmittag erwartet uns wieder ein absolutes Highlight auf unserer außergewöhnlichen Familienreise: Mit dem berühmten Superexpress–Zug Shinkansen fahren wir bis nach Kyoto! Mit einer Spitzengeschwindigkeit von 300 km/h sausen wir die Strecke entlang. Am Abend schlendern wir durch die alte Kaiserstadt und können so erste Eindrücke von der historischen Stadt bekommen. Kyoto, die frühere Kaiserstadt, gehört mit ihrer jahrhundertealten Geschichte, zahlreichen Tempeln und Kulturdenkmälern zu den interessantesten Städten Ostasiens.

       

      Verpflegung: F

    • 08

      Kulturelles Herz Japans mit Manga Museum

      Stadtbesichtigung Kyoto • Fushimi Inari-Schrein • Goldener Pavillon • Besuch des bekannten Manga-Museums • Shoppingbummel und Freizeit
      Japan mit Kindern - Japan for family - Fushimi Inari Toori Japan mit Kindern - Japan for family - Mädchen Harajuku

      Willkommen in Kyoto, dem historischen und kulturellen Herzen Japans. Die über 1.100 Jahre alte Stadt verfügt über 2.000 Tempel, Pagoden und Schreinen, von denen einige zum UNESCO Weltkulturerbe zählen. Bei unserer geführten Stadtbesichtigung kommen wir unter anderem am Fushimi Inari- Schrein und dem Goldenen Pavillon, eines der Wahrzeichen Kyotos vorbei.

      Am Nachmittag erwartet uns ein weiteres absolutes Highlight: wir besuchen das Manga-Museum. Mangas sind die weltweit bekannten japanischen Comic-Zeichnungen. Habt Ihr Euch schon einmal im Zeichnen von Comic-Figuren versucht? Hier besteht die Gelegenheit. Und im Anschluss bleibt auch noch Zeit, den Nachmittag bei einem Shopping-Bummel entlang der Geschäftsstraßen Shijo und Kawaramachi ausklingen zu lassen.

      Verpflegung: F

    • 09

      Wilde Makaken beobachten und auf Augenhöhe mit einem Samurai

      Tierbeobachtungen im Makaken-Park Iwatayama • Begegnung mit einem Samurai in der Historienfilm-Kulisse Toei Eigamura
      Japan mit Kindern - Japan for family - Geishas Japan mit Kindern - Japan for family - Affen

      Im Westen der alten Kaiserstadt am Fuße der Berge Iwatayama und Atago-san geht es ländlich zu. Familien schätzen im Stadtteil Arashiyama vor allem einen Besuch im beliebten Arashiyama Makaken-Park Iwatayama. Hier lassen sich die possierlichen Rotgesicht-Makaken, Japans indigene Affenart, aus nächster Nähe beobachten. Ein Spaß für Jung und Alt.

      Anschließend tauchen wir ein in die Welt der Geishas und Samurais. In den Historienfilm-Kulissen Toei Eigamura begegnen wir einem waschechten Samurai, mit dem wir die berühmten japanischen Klingen kreuzen können. Keine Angst – man will hier nur spielen!

      Verpflegung: F

    • 10

      Japans größtes Aquarium in Osaka

      Bahnfahrt nach Osaka • Besuch von Japans berühmten Aquarium • Freizeit
      Japan mit Kindern - Japan for family - Skybuilding

      Unser Gepäck wird heute tagsüber von Kyoto zu unserem letzten Reiseziel in Japan transportiert – Osaka, die Handelsmetropole im Westen. Wir selbst fahren mal wieder mit der Bahn nach Osaka. Ziel ist zunächst im Hafen Japans größtes Aquarium, das Kaiyukan. Hinter riesigen Glaswänden schwimmt hier neben unzähligen Fischarten auch der Walhai, mit einer Länge von bis zu 13 Metern die weltgrößte Fischart überhaupt. Ein imposanter Anblick. Natürlich hat Osaka noch eine Menge mehr zu bieten. Der restliche Tag steht uns zur freien Verfügung.

      Verpflegung: F

    • 11

      Sayōnara Japan

      Fahrt zum Flughafen • Rückflug (nicht inkludiert)
      Japan for family - Flughafen Osaka - JNTO

      Es heißt Abschied nehmen von dem bezaubernden Land. Wir werden zur Flughafen Insel Osaka/ Kansai gebracht, von wir unsere Heimreise antreten werden. Mit vielen schönen Erinnerungen der vergangenen Tage kommen wir zu Hause an.

    • Tokyo – Via Inn Asakusa oder Lungwood 3 Nächte

      Via Inn Asakusa: im Kulturviertel Asakusa gelegen • Eigenes Restaurant • kostenfreies WLAN | Lungwood: zentrale Lage • drei Hotelrestaurants
      Japan mit Kindern - Japan for family - Hotel Via Inn Asakusa - Zimmer Japan mit Kindern - Japan for family - Lungwood Japan mit Kindern - Japan for family - Lungwood

      Via Inn Asakusa

      Dieses Hotel befindet sich in Tokyo`s Kulturviertel Asakusa. Der Asakus-Tempel ist nur wenige Gehminuten entfernt und auch das berühmte Gebäude Asahi Beer ist nach rund 10 Gehminuten erreichbar. Das hoteleigene Restaurant verwöhnt seine Gäste mit japanischen, chinesischen und westlichen Speisen. WLAN ist in allen Bereichen des Hotels kostenfrei verfügbar.

      Die moderne Unterkunft verfügt über klimatisierte Zimmer, die zudem mit einer Heizung, einem Kühlschrank und einem Flachbild-TV ausgestattet sind. Grüner Tee steht rund um die Uhr auf Ihren Zimmern zur Verfügung. 

      Lungwood

      Das Hotel Lungwood ist zentral gelegen und nur eine Gehminute vom Bahnhof Nippori entfernt. Bedeutende Attraktionen wie das Tokyo National Museum, Akihabara oder die Sumoarena Ryōgoku Kokugikan sind in unter 16 Minuten mit der Bahn zu erreichen.
      Während Ihres Aufenthalts können Sie in den drei Hotelrestaurants traditionelle japanische, chinesische und französische bzw. westliche Speisen genießen, die von den erfahrenen Köchen zubereitet werden. In der gesamten Anlage können Sie von kostenfreiem WLAN profitieren.

      Alle Zimmer sind modern eingerichtet und verfügen über ein Badezimmer mit Dusche und Föhn. Des Weiteren sind sie ausgestattet mit einem Fernseher, einem Kühlschrank und einem Telefon.

    • Fuji-Hakone Nationalpark – MyStays Kawaguchiko 1 Nacht

      Innen- und Außenpool • Japanisches Restaurant
      Japan mit Kindern - Japan for family - Hotel MyStays Kawaguchiko - Bad Japan mit Kindern - Japan for family - Hotel MyStays Kawaguchiko - Zimmer

      Inmitten des Nationalparks liegt das stilvoll eingerichtete, moderne Resort Hotel MyStays Kawaguchiko. Das Hotel verwöhnt seine Gäste mit Luxus mitten in der Natur und lädt seine Gäste zu japanischen Köstlichkeiten in sein Restaurant „Chef’s Recipe“ ein. Ein Innen- und ein Außenpool sorgen für Entspannung und Ruhe.

      Die modern eingerichteten Zimmer sind mit einem eigenen Bad inklusive Badewanne ausgestattet. Kostenloses WLAN steht im gesamten Hotel zur Verfügung.

    • Takayama – Hotakaso Yamano-Iori oder Hotakaso Yamano Okuhida-Onsen 1 Nacht

      Traditionell japanisches Ryokan • Landestypisch eingerichtete Zimmer
      Japan mit Kindern - Japan for family - Hotel Hotakaso Yamano-Iori - Zimmer

      Hodakaso Yamano-Iori 
      Das Hodakaso Yamano-Iori ist ein traditionelles japanisches Ryokan, nur wenige Gehminuten von der Altstadt entfernt. Durch seine zentrale Lage sind Bahnhöfe und Sehenswürdigkeiten fußläufig erreichbar. Zum Frühstück werden klassische japanische Speisen und ein interkontinentales Frühstück serviert.

      Die landestypische Einrichtung findet sich auch in den öffentlichen Bereichen und Zimmern wieder. Die Zimmer sind authentisch, traditionell designt und eingerichtet. Sie verfügen über einen Kühlschrank, Böden aus Tatami (Matten aus Reisstroh) und Wandschirmen aus Shoji-Papier. Dazu wird typisch Japanischer grüner Tee zur Verfügung gestellt.

      Hotakaso Yamano Okuhida-Onsen
      Das Hotel Hotakaso Yamano Okuhida-Onsen liegt in den japanischen Alpen in dem Dorf Okuhida-Onsen. Nicht weit entfernt befindet sich die Seilbahn Shin-Hotaka auf über 2000 m Höhe sowie eine Bushaltestelle um weitere interessante Attraktionen zu besichtigen. Ein Highlight sind die öffentlichen Thermalbäder, in denen man sich entspannen und die wunderschöne Aussicht genießen kann. Im Restaurant werden saisonale Produkte zu köstlichen Gerichten verarbeitet. Außerdem ist es bekannt für seine Menüs vom Hida-Rind.

      Man trifft in den komfortablen Zimmern, die mit Klimaanlage, Kühlschrank und eigenem Bad ausgestattet sind, auf japanischen und westlichen Stil.

    • Kyoto – Vessel Campana oder Aranvert Hotel 3 Nächte

      Kostenloser Fahrradverleih • Sauna & Spa Bereich
      Japan mit Kindern - Japan for family - Hotel Vessel Campana - Zimmer Japan mit Kindern - Japan for family - Hotel Vessel Campana - Bad Japan mit Kindern - Japan for family - Hotel Aranvert - Zimmer

      Vessel Campana
      Mitten im Herzen der Kaiserstadt Kyoto liegt das Hotel Vessel Campana. Die Nähe zur U-Bahn Station ermöglicht in kürzester Zeit zu den verschiedensten Sehenswürdigkeiten der Stadt zu gelangen. Durch den kostenlosen Fahrradverleih des Hotels, kann man von hier aus die Gegend auch mit dem Rad erkunden. Für Erholung und Entspannung ist dank der Sauna und diversen Massage Angeboten gesorgt.

      Am Morgen gibt es ein reichhaltiges Buffet mit japanischen und westlicheren Speisen. Die klimatisierten, modernen Zimmer sind geräumig und mit einem Kühlschrank sowie einem Wasserkocher ausgestattet. Die Bäder verfügen über eine Badewanne und eine Dusche. WLAN- Empfang ist kostenfrei.

      Aranvert Hotel
      Das Hotel Aranvert ist zentral gelegen und etwa 2 Gehminuten von Karasuma-Line’s Gojo Station entfernt. Sehenswürdigkeiten wie die Burg Nijo oder der Kiyomizu Tempel sind in unter einer halben Stunde zu Fuß zu erreichen.

      Im hoteleigenen Restaurant Piatto gibt es ein japanisches und westliches Frühstücksbuffet, Mittagessen und ein Café. Um sich zu entspannen, befindet sich In der obersten Etage ein Pool, von dem man einen herrlichen Ausblick über die Stadt hat und so unter anderem den Kyoto Tower sehen kann.

      Ihre Zimmer sind alle modern eingerichtet und sehr komfortabel ausgestattet. Neben kostenfreiem Internetzugang profitieren Sie von weiteren Annehmlichkeiten wie Kosmetikartikel.

    • Osaka – Daiwa Roynet Kitahama 1 Nacht

      Spa Bereich • zentrale Lage
      Japan mit Kindern - Japan for family - Hotel Daiwa Roynet Kithahama - Zimmer

      Das Hotel Daiwa Roynet Kitahama ist ein modernes 3-Sternehaus mit direktem Anschluss an die U-Bahn Station Kitahama. Im hoteleigenen Restaurant wird ein reichhaltiges japanisches und europäisches Frühstücksbuffet serviert. Zur Entspannung werden gegen einen Aufpreis verschiedene Massagen angeboten.

      Die stillvoll eingerichteten Zimmer sind mit einem Kühlschrank und einem Wasserkocher bestückt. Alle Bereiche des Hotels sind mit einer WLAN ausgestattet.

    • Japan garantiert ein unvergessliches Familienerlebnis! Unsere Reise haben wir zusammen mit einem renommierten Spezialisten für Japan konzipiert, bei der wir sowohl die traditionellen Kultursehenswürdigkeiten als auch die Moderne der heutigen Zeit entdecken. Wir haben viele spannende Programmpunkte für Kinder im Preis inkludiert und genießen aber auch die atemberaubende Landschaft. Eltern und Kinder kommen somit bei dieser Reise gleichermaßen auf ihre Kosten.

      Japan ist leider ein sehr teures Reiseziel. Wir haben den Reisepreis daher möglichst preissensitiv gestaltet und nutzen aus diesem Grund überwiegend öffentliche Verkehrsmittel. Ein Highlight ist die Fahrt mit dem Superexpress-Zug Shinkansen. So bekommen wir auch einen authentischen Einblick in das alltägliche Leben der Japaner, den zudem eine Nacht im einfachen traditionellen japanischen Ryokan vermittelt. Die restlichen Nächte unseres Aufenthaltes übernachten wir in sehr guten Mittelklasse-Hotels.

    • Wer könnte Ihnen ein fremdes Land besser näher bringen als ein Einheimischer? Uns ist es wichtig, den Kindern nicht nur touristische Traumwelten zu zeigen, sondern die Realität und das Leben der Einheimischen zu vermitteln. Deshalb begleiten einheimische Reiseleiter unsere Gäste und wir übernachten in ausgesuchten, lokal geführten Hotels und Unterkünften. Wir verfolgen das Prinzip, das Land durch den Blick hinter dieKulissen kennenzulernen – neben den klassischen Highlights ermöglichen unsere Reiseleiter Ihnen persönliche Begegnungen und vermitteln aus ihrer eigenen Perspektive authentische Eindrücke vom jeweiligen Reiseland. Unsere Partner wählen die Reiseleiter für unsere Familienreisen sorgfältig aus. Sie verfügen über gute Sprachkenntnisse, profundes Wissen, besonderes Servicebewusstsein, langjährige Reiseleitererfahrungund sind sehr kinderfreundlich.

    • Die Gewohnheit des Trinkgeldgebens ist im Tourismus inzwischen stark verbreitet und orientiert sich an amerikanischen Verhältnissen. Die Arbeitslöhne im Dienstleistungssektor sind oft gering gehalten, da das Trinkgeld als ein wesentlicher, fest einkalkulierter Bestandteil des Lohnes angesehen wird. Daher sind Reiseleiter, Kofferträger und sonstiges Servicepersonal auf Trinkgelder angewiesen. Mit dem Trinkgeld ist Ihnen die Möglichkeit gegeben, Ihre Zufriedenheit und Ihre Anerkennung für den persönlichen Einsatz von Reiseleiter und Busfahrer zum Ausdruck zu bringen. In Hotels wird ein Trinkgeld zwar nicht unbedingt erwartet, aber doch auch sehr gern gesehen. In unseren Reiseunterlagen fi nden Sie eine Empfehlung zur Höhe der Trinkgelder für Ihre Reise. Bei einer Gruppenreise ist es üblich, dass am Ende der Reise alle Reiseteilnehmer die Beträge, die sie für angemessen erachten, einsammeln und dem Reiseleiter bzw. Fahrer gesammelt übergeben. Je nach Reiseland sammelt Ihr Reiseleiter zusätzlich zu Beginn der Reise von jedem Teilnehmer einen pauschalen Betrag für die Trinkgeldkasse ein, die er verwaltet und auf die zahlreichen Helfer (Kofferträger, lokale Guides, etc.) angemessen aufteilt. Somit müssen Sie sich während der Reise um das Thema Trinkgelder keine Gedanken mehr machen und wir können sicherstellen, dass die Trinkgelder auch tatsächlich bei den entsprechenden Personen ankommen.

    • Wir empfehlen rechtzeitig vor Reisebeginn eine ärztliche Beratung zum Infektions- und Impfschutz einzuholen und Ihren Impfstatus gemäß den Impfempfehlungen des Robert-Koch- Institutes zu überprüfen. Mit Ihrer Buchung senden wir Ihnen ausführliche Informationen zur Gesundheitsvorsorge im Ihrem Reiseland und informieren Sie über aktuelle Veränderungen. Als Reiseveranstalter dürfen wir keine direkten Impfempfehlungen aussprechen. Bitte informieren Sie sich zu weiteren Impf- oder Prophylaxeempfehlungen zu Ihrem Reiseziel auf der Website des Auswärtigen Amts, bei einem tropenmedizinischen Institut oder einem reisemedizinisch erfahrenen Arzt und denken Sie daran, alle Impfungen frühzeitig vorzunehmen.

    • Mit Ihrer schriftlichen Buchung per E-Mail bestätigen Sie, dass Sie unsere AGB gelesen haben und akzeptieren. Anschließend erhalten Sie Ihre Buchungsbestätigung. Nach dessen Erhalt überweisen Sie die ausgewiesene Anzahlung unmittelbar und leisten die Restzahlung bis zum angegebenen Datum. Sie haben die Möglichkeit zwischen Zahlung per Überweisung oder Kreditkarte (Visa oder Master Card) zu wählen. 

      Mit der Buchungsbestätigung zu einer Reise erhalten Sie zudem ausführliche Informationen zum Reiseland, Informationen über die für Sie gebuchten Flüge und Flugzeiten, aktualisierte ausführliche Gesundheitshinweise, Impfempfehlungen, Sicherheitshinweise, ggf. Informationen zum Visum oder zu besonderen Einreisebestimmungen.

      In Ihren postalischen Reiseunterlagen, die Sie ca. 3 Wochen vor Abreise erhalten, finden Sie eine ausführliche Packliste, aktuelle Informationen zum Land, wissenswerte Tipps und Hinweise, wichtige Kontakte zu den Ansprechpartnern vor Ort, Notfallnummern, eine Unterkunftsliste und Teilnehmerliste.

    • For Family Reisen fliegt ausschließlich mit renommierten Linien- und Charterfluggesellschaften. Zu einigen Reisen haben wir vorab bei Fluggesellschaften Plätze reserviert. Hierbei handelt es sich um Sondertarife für Reiseveranstalter mit begrenztem Platzangebot, die wir ca. 8–12 Wochen vor Abflug zurückgeben müssen, wenn die Plätze nicht gebucht wurden. Wo keine Platzkontingente vorliegen, fragen wir gern für Sie individuelle Flüge an. Aufgrund unserer Expertise und unserer Konditionen als Veranstalter finden wir so oft die günstigsten Lösungen für unsere Gäste. Bei dem Preis für die individuellen Flüge (Einzelplatzbuchungen) handelt es sich dann um den tagesaktuellen Preis, den wir leider nicht langfristig reservieren können. Bitte beachten Sie auch, dass für diese Flüge von unseren AGB abweichende Bedingungen gelten. Bei Ausstellung der Tickets wird für der Betrag für die Flugkosten sofort fällig. Bei einer Stornierung fallen 100 % Stornokosten an.

      Sollten Sie sich dafür entscheiden, selbst einen Flug zu buchen, informieren Sie sich bitte genau über die Umbuchungs- und Stornobedingungen. For Family Reisen erstattet nicht die Umbuchung oder Stornokosten bei selbstgebuchten Flügen bei Ausfall oder Verschiebung einer Reise.

      Wenn Sie einen Flug über uns fest buchen möchten, benötigen wir die vollständigen Namen und Geburtsdaten aller Teilnehmer. Bitte achten Sie darauf, dass die Angaben zu Ihrem Namen (Nachname, Vorname, Titel, Doppelname etc.) exakt mit den Angaben in der maschinenlesbaren Zeile in Ihrem Reisepass (unterhalb des Lichtbildes) übereinstimmen. Aus Sicherheitsgründen können Fluggäste von der Beförderung ausgeschlossen werden, wenn der Name auf Ihrem Flugplan und der Name aus der maschinenlesbaren Zeile des Reisepasses voneinander abweichen. Sollte aufgrund der falschen/unvollständigen Angabe eine Änderung/Neubuchung erforderlich sein, gehen alle damit verbundenen Kosten zu Ihren Lasten.

      In einigen Ländern ist bei Abflug ins Ausland eine Abflughafensteuer vor Ort zu entrichten, die For Family Reisen nicht im Voraus bezahlen kann. Die Höhe der zu entrichtenden Abflughafensteuer entnehmen Sie bitte Ihren Länderinfos und Reiseunterlagen.

      Zu den über uns gebuchten Flügen können Sie in den meisten Fällen ein Zug zum Flug-Ticket der Deutschen Bahn bei uns bestellen. Dieses Ticket gilt ab jedem deutschen Bahnhof in allen Zügen der Deutschen Bahn. Alle über For Family Reisen gekauften Zug zum Flug-Tickets der Deutschen Bahn sind umweltfreundliche Umwelt Plus Tickets. Die Bahnfahrt ist nur in Verbindung mit einer internationalen Flugreise buchbar. Das Flugticket/die Buchungsbestätigung muss im Zug bei der Fahrkartenkontrolle vorgezeigt werden.

  • Grundsätzlich ist Japan das ganze Jahr über zu bereisen. Aufgrund der vielen Klimaregionen ist es fast unmöglich eine beste Reisezeit vorzuschlagen, um Japan von seiner schönsten Seite zu entdecken.

Flug-, Hotel - und Programmänderungen bei vergleichbarem Leistungsumfang vorbehalten.

Termine & Preise

Termin
Reisepreis pro Person
Kind 6 - 11 Jahre
18.07. – 28.07.2018
Reisepreis: 2.499 € pro Person
Kind: 2.199 € 6 - 11 Jahre
buchbar garantiert - nur wenige Plätze
16.08. – 26.08.2018
Reisepreis: 2.499 € pro Person
Kind: 2.199 € 6 - 11 Jahre
buchbar Durchführung garantiert

Preisinformation

  • Der Reisepreis gilt p. P. im DZ.
  • Der Kinderpreis gilt im DZ bei einem Vollzahler.

Kein passender Termin dabei?

Privatreise buchen

Enthaltene Leistungen

  • 10 bis 20 Teilnehmer (Absagevorbehalt bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl: 28 Tage vor Reisebeginn)
  • Deutschsprachige Reiseleitung vom 2. bis zum 11. Tag
  • 8 Übernachtungen in guten Mittelklasse-Hotels und 1 Übernachtung im Ryokan
  • Verpflegung laut Programm (F = Frühstück, P = Picknick)
  • Alle Ausflüge und Besichtigungen lt. Programm inkl. Eintrittsgelder (außer optionale Angebote)
  • Alle Fahrten und Transfers laut Programm
  • 20 € Spende pro Familie für die For Family Reisen-Hilfsprojekte

Extras

  • An- und Abreise (Flüge und Zug-zum-Flug können gern über uns gebucht werden)
  • Optionale Ausflüge und Eintritte
  • Reiserücktrittsversicherung
  • Trinkgelder, teilweise Verpflegung und persönliche Ausgaben

Aktuelle Bewertungen

Blog & Video

Das könnte Sie auch interessieren

China

Gruppenreise 16 Tage

(4.9 / 5)
Zur Reise
Vietnam Sommer Familienreisen

Vietnam Summer

Gruppenreise 16 Tage

(4.8 / 5)
Zur Reise
thailand for family

Thailand

Gruppenreise 13 Tage

(4.7 / 5)
Zur Reise
Familienreise_Sri Lanka

Sri Lanka

Gruppenreise 15 Tage

(5 / 5)
Zur Reise
Die-Gastgeber-Dr.-Mathew-Leelamony-Moozhiyilweb

Indien

Gruppenreise 12 Tage

(4.9 / 5)
Zur Reise

Bali

Gruppenreise 15 Tage

(4 / 5)
Zur Reise

Japan Familienreisen | Japan Familienurlaub | Japan mit Kindern

Ein Japan Familienurlaub mit For Family Reisen ist eine Reise in ein Land der Gegensätze. Überall treffen Modern und Tradition aufeinander und prägen das Gesicht Japans. Unsere Japan Familienreise startet in einer der größten Städte der Welt, Tokyo. Aber auch die Kaiserstadt Kyoto, die Alpenregion Takayama und Osaka werden uns in ihren Bann ziehen. Wir lassen uns vom Treiben der Metropolen mitreißen, machen ein Picknick im Ueno Park, entdecken ganz eigene Welt der Samurei und Geishas. Japan ist mit Kindern ein ganz wunderbares Reiseziel, bei dem es viel zu Entdecken uns zu bestaunen gibt.